EBNER MEDIA GROUP – Lokale Medien

Wohin getippt


Burger handgemacht

Mit einem Burger ist es ja so eine Sache – zumal in letzter Zeit Burger-Buden wie Pilze aus dem Boden schießen. Auch ich konnte mich dieser Faszination nicht entziehen. Einen gerade eben für mich gebrutzelten Fleischklops mit frischem Salat, Zwiebeln und einem leckeren Dressing serviert zu bekommen, ist eben ein ganz besonderes Erlebnis.

Patty & Buns machen das hervorragend. Völlig entspannt nimmt einer der beiden Jungunternehmer hinter dem Tresen meine Bestellung entgegen. Was ich dabei sehr schätze ist, dass nicht ein Angebot von zig Möglichkeiten auf mich wartet – nein, im Gegenteil: Die Auswahl ist mit 5 Burger-Varianten und 3 Beilagen sehr überschaubar – und schon jetzt ganz nach meinem Geschmack. Ein Menü bestehend aus Burger, Beilage und Fritz Kola ist die beste Wahl, wie ich finde. Das Lokal macht einen trendigen Eindruck, was mir das Gefühl verleiht, es mir hier gemütlich machen zu wollen. An warmen Tagen besteht auch die Möglichkeit am Holztisch vor der Bude oder hinter dem Haus im kleinen Gärtchen Platz zu nehmen.

Ein Burger ist Geschmackssache, klar – und jeder hat da so seine Vorlieben. Ich bevorzuge diesen Laden, weil hier die Burger gut abgestimmt sind, die Zutaten frisch und das Fleischstück nicht zu dick aufträgt. Es ist wohl der einzige Burger im Umkreis von 100 km, der mir nicht aus der Semmel rutscht, wenn ich darauf beiße. Das ist kein unerhebliches Detail. Außer Burger haben die Jungs noch leckeren Kaffee im Sortiment, regional geröstet, so dass man sich auch einfach mal für ne Tasse Kaffee hier verabreden kann. Die chillige Musik, die dezent im Hintergrund säuselt, tut ihr Übriges dazu sich hier wohl zu fühlen.

Wenn Ihr also den Jungs mal einen Besuch abstatten oder euch mit ein paar Leuten dort treffen wollt, fahrt einfach die Straßenbahn bis Endhaltestelle Söflingen und … voilà – schon steht Ihr sogleich davor. Lasst‘s euch schmecken – und schöne Grüße von mir.

zurück

wohin. 11/17


Kolumne

Stadtgeschehen

Stadtgesichter

 

Mehr persönliche Tipps

Ehinger Kirbe

Pfandkasten


zurück